02 März 2014

[Review] City of fallen Angels by Cassandra Clare

Quelle/Source: walker.co.uk
 
Titel: City of Fallen Angels
Autor: Cassandra Clare:
Preis: 8,30€
Format: TB
Seitenzahl: 432 Seiten
Verlag: Margaret K. McElderry Books
Sprache: Englisch
Reihe:
City of Bones
City of Ashes
City of Glass
City of fallen Angels
City of lost Souls
City of Heanvly Fire 






Inhalt

Love. Blood. Betrayal. Revenge. The stakes are higher than ever in the fourth in the internationally bestselling series The Mortal Instruments. The Mortal War is over, and sixteen-year-old Clary Fray is back home in New York, excited about all the possibilities before her. She's training to become a Shadowhunter and – most importantly of all – she can finally call Jace her boyfriend. But nothing comes without a price... 
(Quelle/Source: walker.co.uk)


Meine Meinung

Nachdem ich Clockwork Prince beendet hatte war ich wieder vollkommen in der Welt der Schattenjäger versunken. Ich hatte "City of fallen Angels" schon eine weile zuhause rum liegen und jetzt war endlich die Zeit gekommen es zu lesen. Hat ja lange genug gedauert, vor fast einem Jahr habe ich "City of Glass" beendet^^

Ich muss sagen ich bin mit gemischten Gefühlen an dieses Buch heran gegangen. Ich habe gute als auch schlechte Meinungen dazu gehört. Aber dennoch habe ich mich darauf gefreut. 

Ich glaube zum Schreibstil von Cassandra Clare brauche ich nicht viel zu sagen, außer dass er wieder einmal grandios war! Sie schafft es immer wieder mich auch bei den nicht so spannenden oder aktionreichen Szenen zu fesseln! Diese Frau ist schon fast ein Phänomen finde ich. Nich nur was den Schreibstil angeht, sondern auch den Plot. Man möchte denken da Valentin Morgenstern, DER Bösewicht, tot ist, dass hier nichts spannendes in diese Richtung möglich ist. HA! Falsch gedacht! Cassandra Clare schafft eine neue spannende Geschichte, die genauso ihre Bösewichte hat. 
Also man kann sich auf allerlei Spannung und gewohnte Schattenjäger-Aktion freuen!

Wir erfahren in diesem Buch auch etwas mehr über so manchen Charakter. Simon spielt in "City of fallen Angels" eine unglaublich wichtige Rolle. Man lernt seinen Charakter besser kennen und kann seine große Entwicklung mit verfolgen. Auch Isabelle lernen wir besser kennen.Isabelle war für mich immer ein netter Charakter und ich mochte sie auch, aber sie war immer recht distanziert. Aber das ändert sich auch ein wenig und sie wächst mir richtig ans Herz. 
Jaaa dann wären da natüüüürlich noch Jace und Clary. Jace ist wie gewohnt der arrogante Schattenjäger, möchte alle beschützen die er liebt, vergisst dabei aber sich selbst. Und Clary würde alles tun um Jace zu helfen. Ich mag Clary sehr sehr gerne, aber ich muss sagen ein paar Entscheidungen konnte ich nicht so ganz nachvollziehen. Manchmal handelt sie bevor sie denkt, manchmal ist sie wie ein kleines stures Kind..aber Clary ist eben Clary ;)
Neben den alt bekannte Charaktere lernen wir auch den einen oder andern neuen kenne. Auch Charaktere aus einer gewissen andere Serie kommen vor ;)

Fazit

"City of fallen Angels" steht seinen Vorgänger meiner Meinung nach in nichts nach! Es ist genauso spannend und mitreißen. Bringt zum Lachen und zum Weinen, man fiebert mit, man hofft..es ist eine Wahre Tortur. Ich liebe alle Bücher von Cassandra Clare, auch dieses!! "City of lost Souls" steht schon in den Startlöchern! Falls ihr noch keines der Bücher von Cassandra Clare gelesen habt, dann looooos tut es JETZT!!!

Ich gebe diesem Buch 5/5 Herzen!


 

Kommentare:

  1. Ich sehe, du lest gerade Firelight :)))
    Ich habe diese Reihe geliebt!!

    Ich lade dich hiermit ganz herzlich zum großen Lesewochenende ein!
    Es werden Fragen und Aufgaben gestellt, die man bearbeiten kann und man lernt viele neue Leute und Blogs kennen!
    Gemeinsam lesen macht immer mehr Spaß!

    Ich wurde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest!
    Hier die wichtigsten Informationen
    http://booktasy.blogspot.de/2014/02/ankundigung-lesewochenende.html

    liebste Grüße und ein Träumchen von Sonntag,
    wünscht dir
    Katrin :) <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich habs auf deutsch gelesen und warte jetzt sehnsüchtig auf City of Heavenly Fire. Liebst, Emme♥

    AntwortenLöschen