15 Januar 2014

Hiiiiilfeeee... Leseflaute D:

Hallo meine Süßen!
Ich brauche ganz dringend eure Hilfe!
Ich stecke mitten in einer blöden blöden Leseflaute und sie will einfach nicht weg gehen.
Was tut ihr dagegen?
Habt ihr Tipps?

Keines meiner angefangenen Bücher will ich zu Ende lesen. (Bloodlines, Dash und Lilly, der Schwur der Königin, Poison Princess) Oh mann es sind soo viele D: 
Ist es klug noch eines anzufangen? Ich habe die kleine Hoffnung das mich das nächste Buch aus der Flaute holt. Aber was will ich lesen? Ich weis es nicht D:
Will ich das neue Nicholas Sparks Buch lesen? Blutbraut von Lynn Raven, oder doch noch schnell Cinder (in Deutsch "Wie Monde so silbern") auf den Kindle laden.. oder Alice im Zombieland?? Ich habe ja iregendwie total Lust was zu lesen, aber ich kann mich einfach nicht entscheiden...

BITTE HELFT MIIIIIR!!
Sagt mir was ich lesen soll, oder habt ihr irgendwelche anderen Tipps?? 

Kommentare:

  1. Huhu,
    ich würde das ganze langsam angehen lassen und gar keine Panik bekommen. Du MUSST doch nicht unbedingt jetzt lesen ;) so ne Flaute geht meist ganz von allein weg ich glaube ein Geheimrezept dagegen gibt es nicht, also nicht verrückt machen lassen. Die Lust daran weiter zu lesen kommt ganz von alleine :)

    Aber wenn du Lust hast eines der Bücher zu lesen dann versuch es doch mal mit Alice im Zombieland ;)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weis das ich nicht lesen MUSS :P aber ich will ja xD ich hatte eh schon öfters Leseflauten, und ich hasse sie jedes mal^^

      LG :))

      Löschen
  2. Ich hatte vor den Ferien auch eine richtige Leseflaute. Einfach langsam machen und gucken, welches Buch überzeugt. Und selsbt wenn die Leseflaute ein bisschen länger dauert, gönn dir einfach mal eine Auszeit mit dem Lesen. Dann kommt die Lust bestimmt von alleine wieder :) Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hasse es wenn Angefangene Bücher rum liegen, aber leider ist das bei mir anscheinend unvermeidbar. Ich fange ständig Bücher an und lese sie nicht zu Ende.. es ist soooo schrecklich, aber ich hasse es fast noch mehr mich durch ein Buch hindurch zu quälen :/

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Also wenn ich eine Leseflaute habe, stöbere ich viel auf anderen Blogs und schau, was dort so gelesen wird. Wenn ich dann ein absolutes Must-Have Buch habe, kauf ich mir das und lese das, das holt mich meist aus der Flaute wieder raus.

    Ich hoffe, Deine Leseflaute vergeht auch ganz schnell.

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe sie vergeht ganz schnell! Aber ich habe heute mit "Blutbraut" von Lynn Raven angefangen, das ja auch sehr beliebt ist. Ich hoffe es holt mich aus der Flaute :)

      Liebe Grüße!

      Löschen